DXGWT


DX Verbindung Cobra 08/DE2AKL mit Alfa Bravo 1 (Andreas ) aus der Nähe von Bremen.

Datum 18 Jan.2018  Time 17:15

 


Unser Technik Chef Rene beim QSO auf dem Fieldday

DO1VB/Echo 02


Hier einige Videos über die Geschichte des Amateurfunk .

Ein Film von 1955 über den Amateurfunk. Heute ist die Technik zwar eine andere aber das Grundsätzliche im Film gezeigte ist auch heute noch so.


Nach einiger Zeit des Pröbelns schaffen es die Amateurfunker Lauber und Ritz aus Hedingen/ZH, mit Kollegen in Puerto Rico in Kontakt zu treten. Speziell daran: Die Verbindung läuft via Mond. [«Antenne» vom 5. Juli 1965]

Der Kommentar ist in Schweizerdeutsch (-:

 


Video ueber die Contest Aktivitaeten des Radioclubs der damaligen TH-Dresden. Aufgenommen vom studentischen Videoclub, kommentiert von Eike DM3ML.

 

Zum Gedenken

RIP

 


Am 01.08.2017 hatte die Internationale Raumstation (ISS) einen Ihrer Amatuerfunk-Schulkontakte. Die Gegenstation war auf dem VCP-Bundesplatz in Großzerlang.

Weitere Videos folgen


Aufnahmen von QSO´s

René, HB9NBG hat gestern Abend auf 40m einige QSO’s gemacht.

(Datum 04.12.207)

René, hat uns 2 QSO’s aufgezeichnet, die er mit OM’s aus England geführt hat.

 

(Vielen Dank für freundliche Unterstützung von René, HB9NBG)

 

Genau genommen ist der Amateurfunk das erste multimediale und soziale Netzwerk der Welt. Ein Funkfreund formulierte es einmal so: „Du rufst und irgendwo antwortet jemand, der dich hört und du weißt nicht, wer es ist“. Dabei kann dieser Mensch auch in einem ganz anderen Teil der Erde leben.

zum anhören einfach anklicken